Table Talk – Ich frage, also bin ich

111 verblüffende philosophische Fragen

Das Ende des Smalltalks

„Wo liegt der Gewinn im Geldverschwenden? Glaubst du an den Zufall?“ Bestsellerautorin Gertrud Hirschi macht mit ihrem neuen Kartenset Philosophie zum Gesellschaftsspiel: Die 111 philosophischen Fragen liegen voll im Trend und garantieren neue Denkanstöße und unerwartete Gesprächswendungen. Perfekt für gesellige Abende mit Freunden oder anregende Tischgespräche zu zweit – da bleibt kein Platz für Langeweile!

Wenn man auf unterhaltsame Weise völlig neue Themen erkunden oder seine Gäste mal von einer anderen Seite kennenlernen möchte, ist Gertrud Hirschis zweites „Table Talk – Ich frage, also bin ich“ ein wahres Zaubermittel, um neues Leben in die Runde zu bringen. Die 111 klugen Fragen regen dazu an, Alltägliches zu hinterfragen und sich und andere neu zu entdecken. So wird das Tischgespräch zu einer Reise, die spielerisch um Ecken denken lässt, hinter denen sich auf einmal überraschend neue Gedankenwelten auftun.

Das perfekte Geschenk: durchgehend vierfarbig illustrierte Box.

 

Das Buch finden Sie bei Syntropia.

Kategorie: Bücher