Supervision für Yogalehrende

Supervision für Yogalehrer

Eine Yogaschule aufbauen und zum Erfolg führen, Umgang mit schwierigen Kursteilnehmer/innen, persönliche Krisen, eigene Standortbestimmung, usw. Sich aussprechen dürfen, wo Diskretion garantiert ist – das habe ich mir früher öfters mal gewünscht und war glücklich eine solche Begleitperson zu kennen. Durch meine Erfahrungen in den letzten 34 Jahren, sowie durch meine Aus- und Weiterbildung denke ich, dass ich heute selbst anderen Yogalehrenden Hilfestellung geben kann.

Beratung erste 60 Min. 100 CHF  – jede weitere Minute 1 CHF